aktuell:

Lesung:

27.4.                  19 Uhr: Lesung bei Naturkunst in Münster Hiltrup: 

                                                              "So ein Tag"

                          

Naturkunst und Schreibmaschinenlyrik laden ein: Zu Wein und herrlichen Köstlichkeiten aus Sandra Patrias Laden und einer Lesung mit poetischen Gedichten (aus der Schreibmaschine von Marion Lohoff-Börger). Eintritt 10 € / Karten gibt es bei Sandra im Laden (Meesenstiege 54B , Münster Hiltrup)


was ist schreibmaschinenlyrik?


Postkarten

Die Gedichte, die ich  geschrieben habe, werden mit einer nostalgischen Schreibmaschine  getippt und erhalten dadurch ihren besonderen Charme.  Passend dazu entsteht meist eine von Hand gestempelte Vorderseite. Das Ergebnis sind wertvolle  Unikate, die zu außergewöhnlichen Geschenken werden. Die Karten bestehen aus einem Einleger, einer Doppelkarte und einem Briefumschlag.



Gedichte

Meine Gedichte haben eine poetische, bildhafte Sprache. Mal sind sie humorvoll, mal melancholisch, mal feinsinnig, mal kritisch ... Eines haben sie gemeinsam:  Sie berühren den Menschen, weil ich den Leuten mit meinen einfachen Worten aus dem Herzen spreche. Alltagslyrik nenne ich das, denn tiefsinnige Inhalte dürfen auch mit Leichtigkeit einen Ausdruck finden. Meine Meinung ...



Themen

Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit, Geburt oder Schwangerschaft, ob bei Krankheit, in schweren Zeiten oder bei einem Trauerfall, für jeden Anlass gibt es individuelle Gedichte. Oft sind die Themen allgemein, es geht um Achtsamkeit, um Angst und Mut, um Hoffnung, um Beziehungen zwischen Menschen...  Ein außergewöhnliches Geschenk:  Gedichte können bei mir auch "in Auftrag" gegeben werden.*




*Wer eine ganz individuelle  Karte möchte, dem schreibe ich ein eigens konzipiertes Gedicht zu allen Anlässen. Mehr dazu auf meiner Homepage:

www.hochzeitspoetin.de

Ein Geschenk des Lebens an mich: Die beiden lesen mein Gedicht "Dankboar", ein Gedicht auf Plattdeutsch!